Katrin Pollitt, geboren am 27.10.1966 in Kiel, studierte von 1988 bis 1992 Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Nach festen Theater Engagements am Hans-Otto-Theater Potsdam und am Theater Basel arbeitet sie seit 1996 freischaffend als Schauspielerin für diverse Theater, Fernsehserien, Fernsehfilme, nationale und internationale Kinoproduktionen.
Seit 1998 ist sie im Bereich schauspielerische Beratung und Coaching von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen für Film, Fernsehen, Video-Casting und Bühne tätig und zeitweilig auch als Gastdozentim im Bereich Schauspiel am Bühnenstudio Hamburg.
Seit 2007 nimmt sie selber immer wieder an diverse Fortbildungen im Bereich Meisner-Technique bei Mike Bernardin teil. Nach zwei eigenen Regiearbeiten an der NDB Flensburg 2010 und 2011/12 war „ I am Shakespeare“ ihre erste Arbeit als Dramaturgin unter der Regie von Heinrich Horwitz.